iMSL – Intelligent Material Systems Lab – Lehrstuhl für intelligente Materialsysteme an der Universität des Saarlandes

Logo intelligent Material Systems Lab

HERZLICH WILLKOMMEN AM iMSL

Die Mitarbeitenden des Lehrstuhls für Intelligente Materialsysteme forschen an der Entwicklung mechatronischer Aktor-/Sensorsysteme mit sogenannten intelligenten Materialien (engl. „smart materials“).

Wir arbeiten an Systemlösungen, die alle Bereiche von der Grundlage bis zur Anwendung abdecken.

Zukunftsvision

Smarte Metalle und Polymere, die ihre Form ändern können und dabei gleichzeitig als ihr eigener Sensor fungieren, sind die modernen Antriebssysteme von morgen. In vielen Bereichen werden sie als energieeffiziente und hochkompakte Alternativen zukünftig komplizierte Motoren, Pneumatik oder Hydraulik ersetzen. Gleichzeitig entsteht mit der Elastokalorik eine disruptive Heiz- und Kühltechnologie mit höchster Energieeffizienz und Klimafreundlichkeit.

Team des iMSL auf dem 12. Regionalforum

12. Regionalforum Saar

Am 23. Januar 2023 fand das 12. Regionalforum Saar, das Fachforum für Materialwissenschaft und Werkstofftechnik im Saarland statt. Veranstaltet wird das Forum von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM) und der Universität des Saarlandes. Unter dem diesjährigen Motto „Werkstoffinnovationen für die Energiewende“ war Prof. Dr.-Ing. Paul Motzki vom ZeMA neben Patricia Lamouche von der Hager Group als Speaker geladen.

Weiterlesen »